SparklingRPattz on Blog
Erstes Goodbye & zu viel Gerede

Meine Hostfamily ist heute auf zum Campen. Irgendwie war es schon traurig, weil ich die alle außer meiner Hostmum nicht mehr sehe, ehe ich fahre. Vll ein Abschied für immer.
Gestern habe ich alle aus der Familie gebeten, meine Canada-Flagge zu unterschreiben, auch die Freunde meines Hostdads. Die haben aber nicht ganz die Sachen drauf geschrieben, die ich erwartet habe xD Eigentlich ist da genau mein Humor, aber da ich die Flagge mal aufhängen will, ist das vll nicht ganz so gut! Daher habe ich mir heute noch eine Flagge gekauft, damit meine Leute aus der Schule da unterschreiben können^^

Das Wetter hier ist gerade echt furchtbar. Es regnet seit heute Nacht und da die Leute in Vancouver nicht ganz so gut bauen, tropft es im Wohnzimmer von der Decke. Wenn das so weiter geht, kann ich morgen im Wohnzimmer schwimmen gehen.
Ich bin echt froh, dass ich nicht mitgefahren bin, denn sonst müsste ich jetzt im Nassen sitzen.

Der Tag heute war echt cool!
Heute morgen erstmal für 5,5 Stunden geskypet xD Es ist total merkwürdig wieder so viel deutsch zu reden. Wortfindungsstörungen³.
Dann bin ich mit der Mexikanerin und einem anderen Mexikaner (seine Eltern sind mit ihren befreundet) in Metrotown gewesen, neue Flagge erstanden und mich im $1-Shop mit ein paar Sachen zum Naschen eingedeckt. Wusstet ihr, dass es hier auch Riesen von Storck gibt?
Danach sind die Mexikanerin und ich noch weiter zu Starbucks, der Kerl hat sich abgesetzt, als wir über „Girls stuff“ geredet haben xD Da saßen wir dann auch knapp zwei Stunden und haben gequatscht. DAS war mal eine Übung in Sachen speaking. Ich glaube, das ist das einzige, was noch richtig hilft für den TOEFL-Test. Learning by doing und nicht answering in 45 secs.
Wir wollen das auf jeden Fall wiederholen!

So viel gequatscht wie heute habe ich echt laaaaaange nicht mehr. Tat aber mal wieder gut, auch wenn ich jetzt Halsschmerzen habe, aber whatever!

xo
M.
17.7.11 06:49
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(17.7.11 07:38)
Tröste dich,hier ist das Wetter nicht grossartig anders. Also,diesbezüglich brauchst du dich nicht besonders umzugewöhnen...Mit den Wortfindungsstörungen, hab ich ja gleich zu Anfang gesagt,dass das kommen wird.
Wenn du einkaufen warst,hast du denn endlich noch ein paar von deinen Chucks bekommen,wie du geplant hast?

Hier gibt es nur einen glücklich flitzenden Hund,der mit mind. 100 kmh durch den hinteren Vorgarten pest und zufrieden hechelnd zum Schluss mit in die Wohnung tapst...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen






Gratis bloggen bei
myblog.de



News Ich? Gästebuch The long way in the past Stay the Night
Music is my boyfriend Pöbelei und Poesie Photoshop
International House Van DÄOF Twilight Fans Rock am Ring Deichbrand Area4